Hier finden Sie Lyrik und Prosa unserer schreibenden Mitglieder.

Wenn Sie selbst einen Beitrag im Forum veröffentlichen wollen, senden Sie und diesen bitte per Mail an office@kremser-literaturforum.at

Muttertag

von Wilhelm Maria Lipp

Liebe Mutter, am heutigen Tag

will ich dir sagen, wie sehr ich dich mag.

Du bist wie die Blume voll Farbe und Duft,

wie Essen und Trinken, zum Atmen die Luft.

Du hast mich gepflegt einst, gewaschen, gekämmt,

gewärmt und bekleidet mit Hose und Hemd.

Du schenkst so viel Liebe, erzeugst Harmonie,

du warst gleich zur Stelle, wenn ich einmal schrie.

Ich liebe dich, Mutti, sag danke zu dir,

als kleines Symbol nimm die Blumen von mir.

 
Wilhelm Maria Lipp
Lehrer i. R., Mitglied beim Kremser Literaturforum, beim Literarischen Kreis Traismauer, Teil der Pielachtaler Schreiberlinge. Preisträger beim VOET 2008 und 2014.

Schreibt Gedichte und Prosa auch in Mundart. Auch Liedtexte auf CDs von österreichischen Musikgruppen sind aus seiner Feder.

Tags: