Unsere Publikationen

Hier finden Sie die Publikationen unserer Mitglieder.

Um eine Publikation auf der Webseite zu veröffentlichen kontaktieren Sie uns bitte per Mail.

Diese Liste ist noch in Arbeit und wird demnächst vervollständigt!

Hommage

Hommage

Anthologie, Holzschnitte Hubert Schmid

Wiener Neustadt,1992

„Dieses Buch zum Thema „Krems-St. Pölten- Niederösterreich“ gewährt einen reichen Einblick in das zeitgenössische Literaturschaffen dieser Region.“ – aus dem Vorwort

Im Fluß der Zeit

Im Fluß der Zeit

Anthologie

Horn, 1994

„Krems, eine der schönsten, kulturell aktivsten und ältesten Städte Österreichs, mit ihren vielfältigen wirtschaftlichen Angeboten, ihrer Stellung als Schul- und zukünftige Universitätsstadt, wurde in einer Urkunde Ottos III vom 9. August 995 zum erstenmal namentlich erwähnt, und zwar als orientalis urbs que dicitur Chremisia (…). Die Illustrationen der Anthologie stammen von Renata Frysarovà, einer jungen tschechischen Malerin, die einige Zeit in Krems gelebt hat. Sie sind eine Hommage an die Stadt, die 1995 ihr Millenium feiert." – aus dem Vorwort

Jugendliteraturpreis

Kremser Literaturforum (Hg.)

Jugendliteraturpreis

Krems, 2000

„Anlässlich des 10-jährigen Bestehens des Kremser Literaturforums wurde erstmals ein Jugend-Literaturpreis ausgeschrieben. Die Jugendlichen bis 19 Jahre wurden eingeladen, uns literarische Beiträge (Kurzprosa oder Lyrik) zu folgenden Themen einzusenden: 'Freies Thema mit Bezug auf Krems', 'das Schönste in meinem Leben',  'SMS'" – aus dem Vorwort

Neue Märchen

Kremser Literaturforum (Hg.)

Neue Märchen

Illustration Markus Dressler

Krems, 1997

Das Buch enthält 26 Märchen von 26 Autoren des Kremser Literaturforms.

 

„Die Autoren des Kremser Literaturforums beweisen in diesem Band Neue Märchen, dass auch heute in der übertechnisierten und hektischen Zeit, aber vielleicht gerade deshalb, die Phantasie wieder einen großen Stellenwert einnimmt." – aus dem Vorwort

Vom Wein und jenen, die ihn trinken

Kremser Literaturforum (Hg.)

Vom Wein und jenen, die ihn trinken

Krems, 1998

„Mit dem Thema Wein haben sich auch die Autoren des Literaturforum Krems in sehr einfühlsamer Weise befasst. Sie zeigen, wie facettenreich sich der Wein durch unsere schöne Weinlandschaft rankt, aber auch um die Gemüter, die mit ihm und von ihm leben."
– aus dem Vorwort

Von Katz' und Hund und Fledermaus

Kremser Literaturforum (Hg.)

Von Katz' und Hund und Fledermaus

Krems, 1999

„Dieses Buch enthält Erzählungen, Gedichte und Geschichten, die die Autoren im täglichen Umgang mit Tieren erlebt, aber auch aus ihrem Schatzkästchen "Phantasie" geholt und niedergeschrieben haben. Was diesem Büchlein den besonderen Reiz verleiht, sind die anspruchsvollen Zeichnungen, welche uns die Künstler kostenlos zur Verfügung gestellt haben." – aus dem Vorwort

Von Liebe und Leid

Kremser Literaturforum (Hg.)

Von Liebe und Leid

Anthologie

Krems, 2002

„Eine erste Liebe, die zu Ende geht, bevor sie begonnen hat, Sehnsucht nach Berührung oder der gute Ratschlag für ein Fräulein, das an Liebeskummer leidet. Die Autoren des Kremser Literaturforums haben sich dem Thema „Liebe und Leid“ gestellt und es in all seinen Facetten beschrieben." – aus dem Vorwort

wachsen und werden

Kremser Literaturforum (Hg.)

wachsen und werden

Sonderheft

Krems, 1997

© 2020 Kremser Literaturforum | ZVR: 675148188 | IMPRESSUM